124m Katara Superyacht im Hafen von Palma de Mallorca

0
113

Katara Superyacht

Die Katara Superyacht im Hafen von Palma de Mallorca

Die Katara Superyacht zählt mit einer Länge von 124 Metern zu den längsten Luxusyachten der Welt, rangiert aber nur auf Platz 16 in den Top 100 der längsten Motoryachten der Welt Full Report. 300 Millionen $ ließ sich der Scheich von Katar diese Luxusyacht kosten. Die Luxus-Yacht ist Katara eine der größten Yachten der Welt. Sie ist von der Lürssen Werft gebaut worden und wurde in 210 zu ihrem Besitzer geliefert.

Das Innendesign

Das Innendesign wurde von Espen Oeino und von Innen Designer Alberto Pinto entworfen.

Ein Zweideck Hauptsaal

Viel ist nicht über das Innen Design bekannt jedoch kann man von aussen erkennen das der Haupsaal über 2 Ebenen verläuft.  Die Yacht mit einer Länge von 124 Metern (408 ft) ist zwar nur die 16. größte Yacht der Welt aber am Volumen gemessen, würde sie deutlich weiter vorn liegen. Die Katara haeine Bruttotonnage von 7922t und kann eine Höchstgeschwindigkeit von 20 Knoten erreichen.

Ein Wert von 300 Mio. USD

Die Superyacht ist in Doha, Katar registriert. Die  Luxusyacht Katara hat einen geschätzten Wert von 300 Millionen USD. Die Katara hat eine 24 Meter Beiboot mit dem Namen Katara II, das von Baia Yachten gebautwurde. Die Yacht Katara steht nicht für Charter Vermietung zur Verfügung, sonder nur für den Privatgebrauch.